02.09.2016

HP Indigo 30000 im Testbetrieb.

Innovative Digitaldruckmaschine für Mass Customization und Individualauflagen.

Der Beginn einer neuen Ära für colordruck Baiersbronn rückt in greifbare Nähe: Unsere neue Digitaldruckmaschine HP Indigo 30000 ist installiert, momentan werden von unseren Experten umfangreiche Tests durchgeführt – und in Kürze geht sie in Betrieb. Damit eröffnen sich für unsere Kunden völlig neue Möglichkeiten, Verpackungslösungen mit einer maximierten Personalisierung bzw. Individualauflagen zu verwirklichen.

Die HP Indigo 30000 beeindruckt mit einer Vielzahl außergewöhnlicher technischer Highlights. Die mit einem Inline-Primer-System ausgestattete Druckmaschine ist zum Beispiel für jedes Substrat von 250 bis maximal 600 Mikrometer Stärke geeignet – das gilt für alle handelsüblichen Kartons. Das Bogenformat bei Vollkarton liegt bei 53/75 cm. Mit einer Bildauflösung von 812 dpi bei 8 Bit sowie einer Adressierbarkeit von 2.438 x 2.438 dpi im HDI-Modus liefert die HP Indigo 30000 herausragende Druckergebnisse.   

Insgesamt sorgt die innovative Digitaldruckmaschine für ein Optimum an Individualisierung und erfüllt damit die immer höheren Anforderungen in diesem Bereich. „Wir sind froh, dass wir mit der HP Indigo 30000 einen großen Sprung nach vorn gemacht haben und sehr frühzeitig auf einen neuen Trend reagieren: So können wir viele bis jetzt noch nicht erfüllbare Wünsche unserer Kunden verwirklichen“, sagt Carsten Schnier, eBusiness Manager & Head of PACKAGING DIGITAL. Mit der Inbetriebnahme der HP Indigo 30000 sind wir hervorragend für Mass Customization und Individualauflagen aufgestellt

Dies gilt im übrigen auch für die Portallösungen für individuelle Verpackungen: Mit unserem digitalen E-Business-Portal stellen wir unseren Kunden für deren eigenen Vertrieb durch einen Shop ein besonderes Angebot zur Verfügung. Ohne das colordruck Baiersbronn selbst beim Shop-User in Erscheinung tritt, können wir diesen Shop dynamisch und sehr individuell gestalten.

Wir helfen Ihnen gerne telefonisch weiter

+49 7442 830-0

oder schreiben Sie uns eine E-Mail