14.02.2019

Betriebsbörse: Stand von colordruck Baiersbronn findet großen Anklang.

Schulabschluss – und was dann?

(v.l.): Azubi Medientechnologe Druck Pascal Gamper, Azubi Industriekaufmann Jonas Armbruster, stellvertretende Personalleiterin Claudia Becker, Azubi Packmitteltechnologe Oskar Halsinger

 

 

 

 

 

 

 

 

Den passenden Beruf zu finden, ist für Schulabgänger nach wie vor keine einfache Aufgabe. Es gibt viele Aspekte, die bei der Berufswahl eine entscheidende Rolle spielen – der Schulabschluss, die individuellen Fähigkeiten, das eigene Interesse und die ganz persönliche Lebenseinstellung.

Mit der Entscheidung möchten die Baiersbronner Werkrealschule und Realschule ihre Schüler nicht alleine lassen und veranstalteten infolgedessen zum vierten Mal eine Betriebsbörse, die mittlerweile zum festen Bestandteil der Berufswegeplanung geworden ist.
Auch colordruck Baiersbronn – eines von 22 Unternehmen aus der Gemeinde – bot wieder hilfreiche Unterstützung in puncto „berufliche Perspektiven“ an.
„Als Arbeitgeber freuen wir uns, wenn wir den Schülern aus Baiersbronn einen adäquaten Ausbildungsplatz anbieten können.“  
Die Auszubildenden Oskar Halsinger (1. Lehrjahr), Jonas Armbruster (2. Lehrjahr) und Pascal Gamper
(3. Lehrjahr) präsentierten den Klassen 7 bis 9 vier Ausbildungsberufe auf besonders anschauliche Weise und standen den zahlreichen Fragen Rede und Antwort.
Bei colordruck Baiersbronn sind noch Ausbildungsplätze für den Beruf des Medientechnologen Druck (m/w/d) und des Packmitteltechnologen (m/w/d) zu besetzen.

Wir helfen Ihnen gerne telefonisch weiter

+49 7442 830-0

oder schreiben Sie uns eine E-Mail