08.01.2020

Lifestyle goes Green! Smarte Verpackungslösungen von morgen.

Ecodesign bei Verpackungen, Verzicht auf Plastik, Reduzierung von Einwegprodukten und der Einsatz von Recyclaten – Nachhaltigkeit steht bei vielen Unternehmen mittlerweile ganz oben auf der Agenda. Die Mehrheit der Unternehmen befasst sich aber erst beherzt mit einer ökologischen Sichtweise, seit die neuen Rahmenbedingungen ein konsequent weitsichtiges Handeln erfordern. Nachhaltige Verpackungslösungen stehen aber nach wie vor einem überaus komplexen Aufgabengebiet gegenüber. Ecodesign bedeutet dabei weit mehr als nur auf umweltfreundliche Materialien zu setzen. Nachhaltiges Wirtschaften beinhaltet viel mehr die Notwendigkeit, das Verpackungskonzept als Ganzes zu hinterfragen.

Nachhaltigkeit als Unternehmensdisziplin

Als verantwortungsbewusstes Unternehmen, das „nachhaltig“ als seine Wertvorstellung bezeichnet und Nachhaltigkeit als Grundprinzip bereits in den Anfängen des Unternehmens im Jahr 1954 fest in seine Unternehmensphilosophie implementiert hat, fühlen wir uns der Natur besonders verpflichtet. Wir haben unsere Pflicht früh erkannt und schützen die Umwelt, indem wir ökologisch verträgliches Wirtschaften mit nachhaltiger Produktion harmonisch verbinden.

Ökonomie & Ökologie auf natürliche Weise vereinen

Ob Photovoltaik, Öko-Strom, klimaneutral gestellte Produktionsmaschinen und Faltschachtel, CO2-Footprint, Kühlung mit Flusswasser, Biomasse-Heizwerk oder ein durchdachtes Abfallmanagement – wir sehen unsere ökologische Verantwortung gleichermaßen als Pflicht, Chance und stetige Herausforderung. Als Familienunternehmen mit traditionell geprägten Unternehmensgrundsätzen arbeiten wir permanent an der Innovationskraft, um auch weiterhin erfolgreich und nachhaltig agieren zu können. Die konsequent gelebte Nachhaltigkeit spiegelt sich aber ganz besonders in unseren Verpackungslösungen wider. Nicht nur das umweltverträgliche Material, sondern auch die ganzheitliche Vorgehensweise überzeugt durch kreative und ökologische Komponenten.

Box4Future

Eine der umweltfreundlichsten Verpackungs-Lösungen der Welt

Die Verpackung besteht zu 95% aus recyceltem Material, ist zu 100% über die Papiertonne recycelbar und enthält – ganz im Gegensatz zu Pappbechern mit Kunststoffdeckel – weniger Kunststoff. Der Grüne Punkt klassifiziert diese Verpackungsart als recyclingfähiges Monomaterial. Eine Box4Future benötigt darüber hinaus dreimal weniger Lagerraum, Transportfläche und Aufwand für die Abfallentsorgung als eine klassische Verpackung.

Eine rundum saubere Sache!

Die Box4Future mit Patentboden und eingeklebtem Kunststoffbeutel erfüllt alle erforderlichen
Hygiene-Standards für Lebensmittel-Verpackungen. Der dünne Innen-Beutel schützt den Inhalt und
minimiert das Risiko einer Kontamination. Box4Future ist absolut flüssigkeitsdicht – und das auch nach der Erst-Öffnung! Die umweltfreundliche Verpackung ist darüber hinaus luftdicht verschlossen, wiederverschließbar und bestens geeignet für Flüssigkeiten sowie Schüttgüter aller Art.

Box4Future –

für eine nachhaltig werbewirksame Performance

Durch die ausgeklügelte Giebelform besticht die Box4Future durch ein ansprechendes und innovatives Design, das die herkömmlichen Papier- und Kunststoffverpackungen mit Deckel an vielen Fronten ersetzt. Der Digitaldruck offenbart dabei gänzlich neue Dimensionen und ermöglicht eine individuelle Bedruckung aller vier Seiten, um detaillierte Informationen, Werbebotschaften sowie Co-Brandings augenfällig in Szene zu setzen.
 

Mehrwerte für eine lebenswerte Welt von morgen

Die Box4Future überzeugt durch zahlreiche Vorteile, ist umweltfreundlich, funktional, hygienisch und werbewirksam zugleich. Ob Getränke, Schüttgüter, To-go-Produkte oder Take-away-Food, die smarte Verpackungslösung der Zukunft eignet sich hervorragend für Anbieter wie Eventbetreiber, Bäckereien, Coffee-to-go-Unternehmen und verpackungsfreie Supermärkte.

Artikelautor:
Für Fragen oder Anregungen, treten Sie gerne direkt in Kontakt mit uns: Kontakt: t.pfefferle@colordruck.net

Top-Infos, Trends, Branchen-Insights:
Nichts mehr verpassen!

Jetzt unseren
NEWSLETTER
abonnieren!

Hier geht's zu Ihrer Info-Quelle