12.08.2020

Karton-Verpackungen werten Bio-Produkte auf

Wie Produkte auf den Konsumenten wirken, hängt ganz entscheidend von der Verpackung und nicht zuletzt vom  Verpackungsmaterial ab. Das gesteigerte ökologische Bewusstsein der Konsumenten und die zunehmende Nachfrage nach Bio, Öko und Fair Trade erfordern somit auch verantwortungsbewusst verpackte Produkte. Die Praxis sieht allerdings oft noch anders aus. Anbieter von Bio-Ware, Naturkosmetik oder Öko-Produkten zeichnen sich zwar durch ihr Nachhaltigkeitsversprechen aus, was sich jedoch nicht immer in der Verpackung widerspiegelt. Ein Beispiel hierfür wären z.B. Bio-Lebensmittel, die wie konventionelle Produkte verpackt sind.

 

Konsequente Nachhaltigkeit zahlt sich aus

„Wie Bio-Produkte von Faltschachtel-Verpackungen profitieren“ untersuchte erstmalig die Justus-Liebig-Universität Gießen. Die Studie, die im Auftrag von FFI (Fachverband Faltschachtel-Industrie e.V.) und Pro Carton durchgeführt wurde, zeigte, dass Bio-Produkte als hochwertiger, glaubwürdiger und nachhaltiger wahrgenommen werden, wenn sie in Faltschachteln statt in herkömmlichen Kunststoffverpackungen angeboten werden. Untersucht wurden die neun Produktkategorien Kaffee, Kekse, Müsli, Pasta, Schokolade, Seife, Shirts, Tiefkühlgemüse und Tiernahrung.

Wenn nachhaltig, dann ganzheitlich

Verbraucher schätzen Bio-Produkte hochwertiger ein, wenn diese auch nachhaltig verpackt sind.
Diese Zusammenhänge hat diese Studie erstmals wissenschaftlich belegt. Weiter hat die Untersuchung gezeigt, dass sich konsequente Nachhaltigkeit auch lohnt. Die Kaufwahrscheinlichkeit liegt demzufolge höher, wenn Bio-Produkte in Faltschachteln präsentiert werden. Hersteller sind somit bestens beraten, diesen positiven Effekt der Karton-Verpackung auf biologische Produkte zu nutzen.  

FSC®-zertifizierten Karton aus verantwortungsvoller Waldwirtschaft

Karton gehört zu den umweltschonendsten Verpackungsmaterialien überhaupt und kann problemlos dem Wiederverwertungsprozess zugeführt werden. Wir verarbeiten FSC®-zertifizierten Karton aus verantwortungsvoller Waldwirtschaft stammend. Mit der Zertifizierung FSC® (Forest Stewardship Council®) erlangen wir die Autorisierung, Verpackungen mit dem FSC®-Siegel zu versehen. Dadurch erkennt der Konsument ad hoc, dass er ein Produkt erwirbt, welches das Wachstum an kontrolliert umwelt- und sozialverträglich genutzten Wäldern fördert.
Das Zertifizierungssystem steht somit für eine nachhaltige Waldbewirtschaftung, eine schonende sowie sinnvolle Nutzung der Wälder. FSC® beinhaltet darüber hinaus eine weltweite Förderung.


Artikelautor:

Top-Infos, Trends, Branchen-Insights:
Nichts mehr verpassen!

Jetzt unseren
NEWSLETTER
abonnieren!

Hier geht's zu Ihrer Info-Quelle